Automatisierungstechnik Service
Sie sehen Ihre berufliche Zukunft in Wartung und Instandhaltung und/oder Änderung verschiedener Produktionsmaschinen und Anlagen sowie der Mitarbeit bei der Herstellung, Montage und Inbetriebnahme neuer Maschinen und Anlagen in Industriebetrieben des Maschinen- und Anlagenbaues aber auch in mittleren und großen Gewerbe- und Industriebetrieben der übrigen Wirtschaftszweige im In- und Ausland.
Für die angestrebte Tätigkeit bringen Sie mit
  • Einstiegsniveau: Abschluss in einem technischen Lehrberuf, vorzugsweise Elektrotechnik
  • Gutes technisches und logisches Verständnis
  • Gute Mathematikkenntnisse
  • Für die Ausbildung erforderliche Deutschkenntnisse
  • Selbstständiges Arbeiten
  • Zeitliche Flexibilität auch Bereitschaft zum Schichtbetrieb
  • Geografische Mobilität
  • Bereitschaft zur Vollzeitbeschäftigung
  • Abgeleisteten Präsenzdienst
  • Geregelte Kinderbetreuung
Wir bieten Ihnen
  • die Möglichkeit praxisorientierte und auf Ihre beruflichen Ziele abgestimmte Kompetenzen in folgenden Bereichen zu erwerben:
    • Pneumatik
    • Hydraulik
    • SPS-Technik mit Schwerpunkt Service
    • Industrielle Kommunikation
    • Human Machine Interface
  • Abschluss mit SZF Zertifikat zur Fachkraft mit Spezialisierung in der Automatisierungstechnik mit Schwerpunkt Service


Weitere Informationen finden Sie im Bereich Angebot/Elektrotechnik

Erreichen Sie Ihre beruflichen Ziele mit einer Qualifizierung im SZF! Ihr Weg ins SZF