Betriebslogistikkaufmann/frau
Sie sehen Ihre berufliche Zukunft in Unternehmen und Institutionen in allen Bereichen der Wirtschaft, in denen Waren bewegt werden müssen. Ihre zukünftigen Aufgaben umfassen auch Tätigkeiten, die mit Kran und/oder Stapler ausgeführt werden.
Für die angestrebte Tätigkeit bringen Sie mit
  • Technisches und logisches Verständnis
  • Grundrechnungsarten
  • Für die Ausbildung erforderliche Deutschkenntnisse
  • Selbstständiges Arbeiten
  • Zeitliche Flexibilität
  • Abgeleisteten Präsenzdienst
  • Geregelte Kinderbetreuung
  • Vollendung des 18. Lebensjahres
Wir bieten Ihnen
  • die Möglichkeit zum praxisorientierten Erwerb des
    • StaplerführerInnenausweises
    • KranführerInnenausweises
Nutzen Sie die Gelegenheit und informieren Sie sich im Rahmen eines Informationstages im Schulungszentrum Fohnsdorf oder bewerben Sie sich gleich direkt um einen Qualifizierungsplatz. Die Anmeldung erfolgt über Ihr Heimat-AMS.

Weitere Informationen finden Sie im Bereich Angebot/Logistik und Transport.