CAD Energie-/Gebäudetechnik
Sie sehen Ihre berufliche Zukunft in Ihrem Stammberuf mit der Zusatzqualifikation, Planungsarbeiten CAD unterstützt durchführen zu können. Sie kommen beispielsweise aus den Branchen Baugewerbe/-industrie und artverwandten Bereichen wie Baunebengewerbe oder Installationsbereiche, Fassaden- und Stahlbau, Holzver- und –bearbeitung, Einrichtungshäuser, Vermessungswesen, Geologie oder Gleichwertiges, Wirtschaftsingenieurwesen und Verfahrenstechnik, Landschaftsarchitektur und Forstwirtschaft. Sie möchten digitale Zeichnungen in 2D und/oder 3D erstellen und interessieren sich für Schnittstellen zu anderen Softwareprodukten, 3D-Druckverfahren und Visualisierungen.
Für die angestrebte Tätigkeit bringen Sie mit
  • Einstiegsniveau: Einschlägige Berufsausbildung mit LAP, HTL oder höherwertige Ausbildung beziehungsweise Berufserfahrung
  • Technisches und logisches Verständnis
  • EDV Grundkenntnisse
  • Gutes räumliches Vorstellungsvermögen
  • Für die Ausbildung erforderliche Deutschkenntnisse
  • Selbstständiges Arbeiten
  • Geografische Mobilität
  • Abgeleisteten Präsenzdienst
  • Geregelte Kinderbetreuung
Wir bieten Ihnen
  • die Möglichkeit praxisorientierte und auf Ihre beruflichen Ziele abgestimmte Kompetenzen in folgenden Bereichen zu erwerben:
    • AutoCAD 2D
    • AutoCAD 3D
    • ArchiCAD
    • RSO/CNC
  • Zertifizierung zum/zur CAD AnwenderIn oder TechnikerIn
  • Abschluss mit SZF Zertifikat mit Spezialisierung in der jeweiligen Software
Nutzen Sie die Gelegenheit und informieren Sie sich im Rahmen eines Informationstages im Schulungszentrum Fohnsdorf oder bewerben Sie sich gleich direkt um einen Qualifizierungsplatz. Die Anmeldung erfolgt über Ihr Heimat-AMS.

Weitere Informationen finden Sie im Bereich Angebot/CAD-Technik.