CAD Stahlbau
Sie sehen Ihre berufliche Zukunft in Ihrem Stammberuf mit der Zusatzqualifikation, Planungsarbeiten CAD unterstützt durchführen zu können. Sie kommen beispielsweise aus den Branchen Baugewerbe/-industrie und artverwandten Bereichen wie Baunebengewerbe oder Installationsbereiche, Fassaden- und Stahlbau, Holzver- und –bearbeitung, Einrichtungshäuser, Vermessungswesen, Geologie oder Gleichwertiges, Wirtschaftsingenieurwesen und Verfahrenstechnik, Landschaftsarchitektur und Forstwirtschaft. Sie möchten digitale Zeichnungen in 2D und/oder 3D erstellen und interessieren sich für Schnittstellen zu anderen Softwareprodukten, 3D-Druckverfahren und Visualisierungen.
Für die angestrebte Tätigkeit bringen Sie mit
  • Einstiegsniveau: Einschlägige Berufsausbildung mit LAP, HTL oder höherwertige Ausbildung beziehungsweise Berufserfahrung
  • Technisches und logisches Verständnis
  • EDV Grundkenntnisse
  • Gutes räumliches Vorstellungsvermögen
  • Für die Ausbildung erforderliche Deutschkenntnisse
  • Selbstständiges Arbeiten
  • Geografische Mobilität
  • Abgeleisteten Präsenzdienst
  • Geregelte Kinderbetreuung
Wir bieten Ihnen
  • die Möglichkeit praxisorientierte und auf Ihre beruflichen Ziele abgestimmte Kompetenzen in folgenden Bereichen zu erwerben:
    • AutoCAD 2D
    • AutoCAD 3D
    • ArchiCAD
    • RSO/CNC
  • Zertifizierung zum/zur CAD AnwenderIn oder TechnikerIn
  • Abschluss mit SZF Zertifikat mit Spezialisierung in der jeweiligen Software


Weitere Informationen finden Sie im Bereich Angebot/CAD-Technik

Erreichen Sie Ihre beruflichen Ziele mit einer Qualifizierung im SZF! Ihr Weg ins SZF