IT-Lab
Sie sehen Ihre berufliche Zukunft in der IT-Branche in Ihrer bisherigen beruflichen IT-Tätigkeit. Sie möchten zur Unterstützung Ihrer täglichen Arbeitsprozesse und die Koordination der anfallenden Aufgaben am Computer sowie Anweisungen an MitarbeiterInnen spezielle Anforderungen selbstständig lösen und Tätigkeiten in den Bereichen System-/Netzwerkadministration, Softwareentwicklung oder Web und Medien durchführen. Sie wollen Ihre bisherigen IT-Kenntnisse nach dem neuesten Stand festigen und erweitern.
Für die angestrebte Tätigkeit bringen Sie mit
  • Einstiegsniveau: Erfahrung in einem IT-Bereich, abgeschlossene Ausbildung, Studium oder langjährige Tätigkeit im Bereich EDV
  • Grundlegende Microsoft Office-Kenntnisse (ECDL Standard)
  • Hohe Bereitschaft zur selbstständigen Weiterbildung im fachlichen und überfachlichen Bereich wie beispielsweise Kommunikationsfähigkeit, Arbeit in Teams, Projektmanagement
  • Hohe Kommunikationsfähigkeit
  • Technisches, logisches und analytisches Verständnis
  • Gute Mathematikkenntnisse
  • Für die Ausbildung erforderliche Deutschkenntnisse
  • Gute Englischkenntnisse
  • Selbstständiges Arbeiten
  • Zeitliche Flexibilität
  • Bereitschaft zur Vollzeitbeschäftigung
  • Abgeleisteten Präsenzdienst
  • Geregelte Kinderbetreuung
Wir bieten Ihnen
  • die Möglichkeit praxisorientierte und auf Ihre beruflichen Ziele abgestimmte Kompetenzen in folgenden Bereichen zu erwerben:
    • Betriebssysteme
    • Netzwerktechnologien
    • Programmiersprachen
    • Datenbanken
  • International anerkannte Zertifizierungen wie MCP, Adobe, Projektmanagement
  • Abschluss mit SZF Zertifikat zur Fachkraft mit Spezialisierung im jeweiligen Bereich
Nutzen Sie die Gelegenheit und informieren Sie sich im Rahmen eines Informationstages im Schulungszentrum Fohnsdorf oder bewerben Sie sich gleich direkt um einen Qualifizierungsplatz. Die Anmeldung erfolgt über Ihr Heimat-AMS.

Weitere Informationen finden Sie im Bereich Angebot/IT und Office.